Großkopisch (Notintervention, 2017)

Maßnahmen: In der Sakristei wurden Stützbalken eingezogen um die Decke vor dem Einsturz zu retten.

Eingesetzte Mittel: 800 EUR (Notfonds Stiftung Kirchenburgen + Bezirk Mediasch)

Berichterstattung:
7. Juni 2017 – Großkopisch soll gerettet werden

Galerie: