Magarei (1. Etappe abgeschlossen, 2017)

Maßnahmen: Entfernung von rund zwei Dutzend Bäumen und weiterer wildwachsender Vegetation rund um die Burg sowie Bergung und Einlagerung des hölzernen Aufgangs im Torturm

Eingesetzte Mittel: 3.800 EUR Spenden

Berichterstattung:
10. Mai 2017: Magarei – erste Gefahr gebannt

Galerie: