Spenden

Wir bitten um Spenden für die siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft: Einerseits für konkrete Projekte und andererseits für den Aufbau der Stiftung Kirchenburgen.

Die folgenden Vorhaben stehen derzeit besonders in unserem Fokus:

 

Scharosch bei Fogarasch / Șoarș

Mittelalterliche Wehrkirche mit wertvollen Steinmetzarbeiten soll erhalten werden!

Die Wehrkirche von Scharosch (bei Fogarasch) wird in Zusammenarbeit mit der Heimatortsgemeinschaft Scharosch und der Pfarrgemeinde Fogarasch seit dem Jahr 2016 schrittweise instandgesetzt. Im nächsten Bauabschnitt sollen die 14 Stützpfeiler restauriert werden. Dafür bitten wir um Ihre Spende.

Spendenstand (07.06.2022): 73.355,00 EUR

94.00%

 Weingartskirchen / Vingard

Bitte unterstützen Sie die Reparatur der gotischen Patronatskirche!

Weingartskirchen / Vingard

Die mit reichhaltigen Steinmetzarbeiten verzierte Kirche soll restauriert werden. In einem ersten Projektschritt – finanziert von der deutschen Bundesbeauftragten für Kultur und Medien – sind Dachreparaturen vorgesehen. Für die anschließend notwendig werdende Instandsetzung der Westfassade sowie für weitere Arbeiten bitten wir um Ihre Spende.

Spendenstand (07.06.2022): 6.580,00 EUR

32.00%

Alzen / Alțâna

eingstürztes Gewölbe - Alzen

Nach dem Einsturz des Gewölbes über dem Mittelschiff bitten wir gemeinsam mit dem Bezirkskonsistorium Hermannstadt um Spenden für die Behebung der Schäden an der Kirche insgesamt und an der Orgel.

Spendenstand (07.06.2022): 14.346,00 EUR

31.00%

Orgel von Tobsdorf / Dupuș

Das im Jahr 1731 erbaute zehnregistrige Instrument wurde im Oktober 2020 abgebaut, um es vor dem weiteren Verfall zu schützen. Nach einer Restaurierung soll die Orgel in der Mediascher Margarethenkirche aufgestellt und gespielt werden.

Einen ausführlichen Artikel finden Sie >>hier.

Spendeneingänge bei der Stiftung Kirchenburgen (07.06.2022): 12.414,67 EUR

86.00%

Spendenziel: 13.500,00 EUR


Laufende Pflegearbeiten Maniersch / Măgheruș

Bitte helfen Sie mit, den Erhalt der mittelalterlichen Kirchenburg in Maniersch zu sichern. Weil es vor Ort seit Langem keine Gemeinde mehr gibt, kümmern sich die Stiftung Kirchenburgen und der Verein Arcus gemeinsam um die laufende Pflege. Für die nötigsten Wartungs- und Erhaltungsmaßnahmen brauchen wir jährlich etwa 1.000 Euro und bitten dafür um Ihre Unterstützung.

Das erste Spendenziel wurde erreicht!

Spendenstand (07.06.2022): 3.120,00 EUR

77.00%

 

 


 

Sie können eines der folgenden Spendenkonten nutzen:

Rumänien: Konto in der Währung Lei
Kontoinhaber: Fundatia Biserici Fortificate
IBAN: RO 02 BTRL RONC RT03 1735 8401
BIC: BTRL RO22

Rumänien: Konto in der Währung Euro
Kontoinhaber: Fundatia Biserici Fortificate
IBAN: RO 49 BTRL EURC RT03 1735 8401
BIC: BTRL RO22

Deutschland: Konto des Fördervereins der Stiftung Kirchenburgen
Kontoinhaber: Förderverein Kirchenburgen e.V.
IBAN: DE 37 3506 0190 1566 3690 16
BIC: GENO DED1 DKDStKB-Button-G

Bitte geben Sie einen Verwendungszweck an – also eine Kirchenburg, ein konkretes Projekt oder „Stiftung Kirchenburgen“, falls Sie uns beim Aufbau unserer Organisation helfen wollen.
Allen Gebern können Spendenbescheinigungen ausgestellt werden, die deutsche und rumänische Finanzämter anerkennen. Geben Sie dafür bitte Ihre Kontaktdaten an – entweder im Verwendungszweck der Überweisung oder per E-Mail an die Stiftung Kirchenburgen office@kirchenburgen.org
Die Spendenbescheinigungen werden in der Regel zu Beginn eines Jahres für das Vorjahr ausgestellt..