DSC_2772

Kirche von Marienburg bei Schässburg vor der Rettung

Der Schässburger Bezirksdechant Stpfr. Dr. Bruno Fröhlich, die Bau- und Denkmalpflegeexperten der Stiftung Kirchenburgen Ecaterina Gál und Sebastian Bethge sowie Herr Alfred Back vom Bezirkskonsistorium und Herr Géza Jakabffy von der beauftragten Baufirma >>


Schmiegen - Juli 2021

Geplante Arbeiten an Wandmalereien erzwingen Dachreparatur

Ende Juni 2021 trafen sich die Veranwortlichen des Mediascher Kirchenbezirks, der Stiftung Kirchenburgen, Architektin Alina Curea und die am Projekt beteiligten Firmen an der evangelischen Kirche von Schmiegen, um den Startschuss zu grundlegenden >>


Kirchenburgen2021

Musik auf den Kirchenburgen

Wie auch in den letzten Jahren wird die Evangelische Kirchengemeinde A.B. Hermannstadt fünf Konzerte mit Kammermusik in evangelischen Kirchen des Kreises Sibiu unter dem Namen „Musik in Kirchenburgen” organisieren. In jeder dieser Kirchen >>


scharoschfog1_aussen1

Baustelleneröffnung an der Scharoscher Jakobuskirche

An einem überaus sonnigen und heißen 23. Juni 2021 trafen Vertreter der Evangelischen Kirche, der rumänischen Kulturbehörden sowie Fachleute aus dem Bauwesen bei einem Ortstermin an der Jakobuskirche von Scharosch bei Forgarasch zusammen. >>


DSC_2178_klein

Bauverzugvögel in Großlasseln

Mitte Mai sollten eigentlich die Bauarbeiten zur Sicherung der Kirchenburg von Großlasseln (Kirchenbezirk Schässburg) beginnen. Doch aus Rücksichtnahme auf ein Storchenpärchen haben Stiftung Kirchenburgen, das zuständige Bezirkskonsistorium und die Kirchengemeinde beschlossen, mit dem >>


Titelseite des Buches

„Im Dialog mit Bischof Georg Daniel Teutsch“

Einen Bildband mit diesem Titel hat Stefan Bichler, Referent für Öffentlichkeitsarbeit der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) zusammengestellt. Unter besonderen Vorsichtsmaßnahmen und mit einem auf zwanzig Teilnehmer beschränkten Publikum wurde das >>


logo_sk_gespraeche.indd

Über Chancen und Tabus: das erste digitale KirchenburgenGespräch

Welchen Beitrag können mögliche Nutzungserweiterungen von Kirchenburgen zum Erhalt der kirchlichen Baudenkmäler Siebenbürgens leisten? Wo liegen die Tabus? Was können Privatinitiativen, Heimatortsgemeinschaften (HOG), die Stiftung Kirchenburgen und kirchliche Gremien dazu beitragen, mehr Stakeholder >>


DSC_5536

Keine Winterruhe für die Denkmalpflege

Die Stiftung Kirchenburgen bleibt in Braller am Ball! Mitte Februar 2021 wurden die Sicherungsmaßnahmen am Ensemble der Kirchenburg von Braller fortgesetzt. Durch die Arbeiten am Dach des Fruchthauses wurde unter der Leitung der >>


klein_tobsdorf2020_orgel1

Perle des 18. Jahrhunderts gemeinsam retten

Die Orgel der evangelischen Kirche aus Tobsdorf (Kirchenbezirk Mediasch) wurde im Herbst 2020 demontiert und in die Mediascher Margarethenkirche überführt. Dies war notwendig geworden, um einem weiteren Verfall, insbesondere durch Feuchtigkeit und Wurmfraß, >>


Steffen Mildner

Steffen Mildner verstorben

Mit großer Trauer haben wir erfahren, dass der Gründer der Leitstelle Kirchenburgen – der deutsche Stadtplaner und Altstadtsanierungsexperte Steffen Mildner – am 6. Januar 2021 nach schwerer Krankheit verstorben ist. Steffen Mildner, geboren >>