WhatsApp Image 2022-04-27 at 16.51.52

Lancierung der Kirchenburgen-App

Die Stiftung Kirchenburgen lancierte am Wochenende ihr neuestes digitales Produkt: eine App, die Besuchern der Region ein leichtes Navigieren durch die Kirchenburgenlandschaft ermöglicht. Ein weiterer wichtiger Schritt für die Entwicklung des Tourismus in >>


WhatsApp Image 2022-03-02 at 17.11.54

Menschliches Leid und bedrohtes Kulturerbe

Nichts an einem Krieg ist so fürchterlich wie die menschlichen Tragödien, die durch den Ausbruch der Gewalt verursacht werden. Vladimir Putins Überfall auf die Ukraine hat in den letzten Tagen bereits mehrere Tausend >>


logo_sk_gespraeche.indd

Einladung zum KirchenburgenGespräch am 1. März 2022

Wir laden Sie/Euch ganz herzlich zu unserer ersten online-Veranstaltung 2022 ein. Termin: Dienstag, 1. März – 20 Uhr (RO-Zeit)/19 Uhr (DE-Zeit) Thema: RESTITUIERUNG kirchlicher Immobilien – wie enteignete kirchliche Immobilien zurückgeholt werden können >>


Irmesch / Ormeniș

Zufriedene Bilanz und hoffnungsvoller Ausblick

Ein neues Jahr hat begonnen, auch für die Stiftung Kirchenburgen. Zu den alten Herausforderungen, denen das Team mit der gewohnten Leidenschaft begegnen wird, stoßen aber auch neue Perspektiven und optimistischer Tatendrang. Ein großer >>


Kapelle in der Kirchenburg Hammersdorf

Der erste Kirchenburgenkünstler feiert seinen Einzug

In der Kapelle auf dem Hof des Kirchenburgenensembles in Hammersdorf, wird sich ab jetzt der erste Kirchenburgenkünstler – Günter Czernetzky – mit der Kreation seiner Kunstwerke beschäftigen. Das Gebäude soll zu einem Wohnatelier >>


logo_sk_gespraeche.indd

KirchenburgenGespräch Online am 2. November 2021

Am 2. November 2021, 20 Uhr (rumänischer Zeit) / 19 Uhr (deutscher Zeit) laden wir herzlich zu unserem KirchenburgenGespräch Online ein. Mit dem Titel „FREIWILLIGE VOR!“ wollen wir mit unseren Gästen Dr. Bert >>


Ausstellung Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen

Wanderausstellung im Oktober in Wien

Auf Einladung des Vereins der Siebenbürger Sachsen in Wien, Niederösterreich und dem Burgenland wird unsere Wanderausstellung Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen – Ein europäisches Kulturerbe vom 12. bis 25.10.2021 in Wien gezeigt. Sie kann im Haus >>


Freiwillige Fachleute erhalten siebenbürgisches Kulturerbe

In Hundertbücheln und Holzmengen haben im August und September diesen Jahres junge Fachleute aus unterschiedlichen Bereichen Nebengebäude der Kirchenburgen wieder instand gesetzt. Die Arbeitsaufenthalte wurden über die Organisation European Heritage Volunteers koordiniert. Junge >>


eingstürztes Gewölbe - Alzen

Spendenaufruf für Alzen

Nach dem Einsturz des Gewölbes über dem Mittelschiff der evangelischen Kirche von Alzen (Kirchenbezirk Hermannstadt) haben die ersten Bestandsaufnahmen begonnen. Die Eindrücke sind beklemmend, aber die Situation ist keineswegs aussichtslos. Für die Finanzierung >>


alzen0_eingang

Schadensfall in Alzen

Aus der Kirchengemeinde Alzen (Kirchenbezirk Hermannstadt) ereilte uns gestern leider die Mitteilung üben den Einsturz der Decke im Bereich des Mittelschiffes am 4. November. Das Gestühl, die Bruderschaftsfahnen und die Orgel wurden stark >>


Tobsdorf3

Einladung in die digitale Wanderausstellung Kirchenburgen

Seit einigen Wochen kann die Wanderausstellung der Stiftung Kirchenburgen auch online besichtigt werden. Eine Förderung des bayerischen Staatsministeriums für Familie, Arbeit und Soziales hat dies möglich gemacht. Die Ausstellung wurde vor rund fünf >>


Philipp Harfmann

“Corona-Erschütterung der Kirchenburgenlandschaft abfedern”

Angesichts der aktuellen Lage und der zu erwartenden Entwicklungen appelliert die Stiftung Kirchenburgen an die Eigentümer und Eigentümervertreter der Kirchen und Nebengebäude, sich bei versäumten Zahlungen gegenüber denkmalschützenden Vertragspartnern kulant zu verhalten. “Wir >>


2016_11_Wanderausstellung

Ausstellungen in Düsseldorf

Für alle Kirchenburgen-Freunde in Düsseldorf und Umgebung: vom 29. Januar bis 15. März ist unsere Ausstellung „Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgen. Ein Europäisches Kulturerbe“ und die Ausstellung unserer Freunde der HAWK Hildesheim „Das Tobsdorfer Chorgestühl und >>


Abtsdorf - Apos

Deutschland fördert den Erhalt der Kirchenburgenlandschaft

Die Stiftung Kirchenburgen, die Leit- und Koordinierungsstelle der Evangelischen Kirche A. B. in Rumänien (EKR) für den Erhalt und die nachhaltige Nutzung der Kirchenburgenlandschaft, erhält eine Sonderförderung von über einer Million Euro. Der >>


grosskopisch2017_aussen_komprimiert

Erneute Notintervention in Großkopisch

Die über der Westempore der evangelischen Kirche in Großkopisch (Kirchenbezirk Mediasch) aufgetretenen baulichen Schäden konnten abgesichert werden. Im Rahmen einer Notintervention der Stiftung Kirchenburgen wurde im Juni 2019 nicht nur der gefährdete Teil >>


Bundeskanzlerin Merkel zu Besuch in Hermannstadt

Am 9. Mai 2019 fand auf Einladung des Präsidialamtes erstmals ein informeller Gipfel der Staats- und Regierungschefs der Europäischen Union im rumänischen Hermannstadt/Sibiu statt. Am frühen Abend nahmen sich Deutschlands Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) >>


Delegation im Bischofspalais

Kulturstaatsministerin Grütters zu Besuch in Siebenbürgen

Monika Grütters, Beauftragte der Deutschen Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM), besuchte am 15. April die Evangelische Kirche A. B. in Rumänien (EKR) und die siebenbürgische Kirchenburgenlandschaft. Der Besuch der CDU-Politikerin erfolgte im >>


Kirchenburgenlandschaft auf der ITB

Zum bereits zehnten Mal in Folge war die Kirchenburgenlandschaft Siebenbürgens einer der unumstrittenen Magneten des rumänischen Messeauftritts an der Internationalen Tourismus Börse (ITB) in Berlin, der Leitmesse der weltweiten Tourismusbranche. Auch in diesem >>


Knapp 150 Besucher bei KirchenburgenGespräch in Berlin

Reges Publikumsinteresse löste die Ankündigung der Stiftung Kirchenburgen aus, erstmals eine Veranstaltung aus der Reihe KirchenburgenGespräche im Ausland zu organisieren. Die knapp 150 Besucher erlebten am 8. März 2019 in den Räumlichkeiten der >>


KBG-Oktober 2018

KirchenburgenGespräch – ein Abend mit Dr. Hermann Fabini

Zu einem überaus gut besuchten KirchenburgenGespräch lud die Stiftung Kirchenburgen am 29. Oktober 2018 in den Festsaal des Bischofspalais. Der achtzigste Geburtstag des Archiketen Dr. Hermann Fabini bot einen willkommenen Anlass, einerseits das >>